Turniere 2018

Liebe Besucher,

Hier auf dieser Seite finden Sie alle Informationen und Bilder zu den Turnieren, an denen wir im Jahr 2018 teilnahmen, bzw vom Turnier welches wir veranstalteten.

 


Dressurturnier Stadl-Paura 30.09.2018

~~~Dressur-Platzierungen~~~


Heute berichten wir einmal von einer Reiterin, die fleißig auf Turnieren unterwegs ist, die uns aber oft durch die Finger rutscht. Jasmin Weich war am Wochenende (30.09.) mit ihrem Haflinger Amron Z S auf dem C-NEU Turnier in Stadl-Paura.


In den beiden lizenzfreien Bewerben, die Jasmin in Angriff nahm erreichte sie hervorragende Wertnoten von 7,4 und 7,5 und holte sich damit zweimal eine weiße Schleife für den vierten Platz.


Wir gratulieren Jasmin sehr herzlich!


Voltigierturnier Reiterbund Wels 29.-30.09.2018

~~~Medaillen zum Saisonende~~~


Unsere Voltigierer gingen bei den OÖ Landesmeisterschaften in den Nachwuchsbewerben an den Start. Am 29.-30.09. begrüßte der Reiterbund Wels unsere Kids wieder bei perfektem Wetter!


Die Kids der Voltigiergruppe haben über den Sommer fleißig geübt und. Alle Kinder und auch das Pferd Saratoga zeigten sich von ihrer besten Seite und konnten sich ihre Belohnung dafür bei der Siegerehrung abholen.. Unsere Kleinsten Antonia Hetzlinger, Lara Wagner und Leonie Hauer zeigten als jüngste Teilnehmerinnen, was sie schon gelernt haben und holen sich für schöne Leistungen bei ihrem ersten Turnier ein Schleifchen für Plätze unter den ersten 10. Isabella Gipfler, Vanessa Berer und Franziska Hetzlinger haben sich diesesmal im Mittelfeld platziert. Für die Überraschung sorgen Leonie Wagner und Anna Knauseder, die sich die Plätze zwei und drei sichern. Knapp dahinter wurde Valentina Schoßleitner 6., die nur ein Sturz an einem Stockerlplatz hinderte.


Mit den schönen Leistungen, einem super lustigen Tag und viel Motivation für nächstes Jahr verabschieden sich unsere Voltigierer in die Winterpause!


Wir gratulieren allen Mädels recht herzlich!


Dressurturnier Graschnitz 21.-23.09.2018

~~~Premiere~~~


Lisa Reisinger fuhr mit ihrer Stute Ayda zum CND-A* nach Graschnitz, um dort ihre M-Musikkür zeigen zu können. Nachdem die Reise für einen Bewerb doch sehr weit war, beschloss sie kurzerhand mit Ayda eine Dressurprüfung der Klasse S mitzunehmen.


Unter zahlreichen Berufsreitern bewies Lisa, dass auch ein Haflinger in einer S-Dressur eine gute Figur macht. Mit 63,7% können die beiden mehr als zufrieden sein mit ihrem Debüt in der S! Lisa und Ayda sind somit das erste Reiter-Haflinger Paar aus dem Innviertel, die an einer Prüfung der Klasse S erfolgreich teilgenommen haben!


Außerdem dürfen wir dem Duo noch ganz herzlich zur gelungenen Premiere ihrer M-Musikkür gratulieren. Nachdem es beim EUCH verletzungsbedingt zu keiner Kür kam, verzauberten die beiden in Graschnitz das Publikum. Mit verdienten 69,3% holte sich Lisa mit ihrer Ayda den hervorragenden 3.Platz in diesem Bewerb.


Wir sind stolz, ein so erfolgreiches Paar bei uns im Verein zu haben und gratulieren ganz herzlich zu den sehr erfolgreichen Debüts!




Dressurturnier Wels 08.-09.09.2018

~~~Erfolgreicher Saisonabschluss ~~~


Theresa Korb war mit ihrer Stute Cyra am Dressurturnier beim Reiterbund in Wels (08.-09.09.). Dabei ging sie 2x in der Klasse L an den Start. In beiden Bewerben sichert sich das Duo mit Wertnoten über 7,0 einen Platz auf dem Podest. Mit einem Sieg (7,2) und einem zweiten Platz (7,0) wird die Turniersaison für dieses Jahr beendet.


Mit den tollen Ergebnissen, die Theresa und Cyra im der vergangenen Turniersaison gesammelt haben, schafft sie es in ihrer ersten (!) Saison gleich die Punkte für die Höherreihung der Lizenz zu erreichen. Somit darf Theresa ab 2019 mit der Lizenz R1D2 an den Start gehen.


Wir gratulieren sehr herzlich zu den tollen Ergebnissen, einer erfolgreichen Saison und die Höherreihung der Lizenz!




 

Haflinger Europachampionat Stadl-Paura 22.-25.08.2018

~~~EUROPACHMPION~~~


Nadja Lang holt mit ihrem Starello den Titel Europachampion Vielseitigkeit nach Waldzell.


Bereits in der Dressur konnte das Duo den Grundstein für den späteren Erfolg legen. Mit unglaublichen 71,9% und nur 0,8 Punkten Vorsprung setzten sich die beiden an die Spitze. Der Kampf um den Titel sollte auch am Geländetag spannend bleiben. Nach einem fehlerfreien Ritt beendete Nadja zeitgleich mit ihrer Verfolgerin das Ziel. Beim abschließenden Springbewerb lagen die Nerven blank. Es gab kaum fehlerfreie Ritte, wenn nicht die Stangen fielen wurde die Zeit oft knapp. Auch Nadja und Starello machten es bis zum Schluss spannend, mit einem Abwurf und 2 Zeitfehler rauchten die Köpfe unserer Rechengenies und man konnte es kaum erwarten, bis die offiziellen Ergebnisse da waren.


Die Freude war riesengroß als feststand: NADJA und STARELLO sind EUROPACHAMPION!


Die beiden holen den bergehrten Titel das erste Mal für den Reitverein Waldzell und das zweite Mal ins Innviertel. 2003 schaffte Manuale Steinhofer (ehem. Buchner, damals noch für den Reitverein Kobernaußen) ebenfalls so einen großartigen Erfolg.


Natürlich wollen wir auch unsere anderen Starte nicht vergessen. Ebenfalls in der Vielseitigkeit war Julia Stallinger mit ihrer Stute Saratoga am Start. Die beiden zeigten gute Dressur- und Springleistungen. Leider ist im Gelände ein kleines Missgeschick passiert, wodurch kein Topergebnis mehr möglich war.


Lisa Reisinger und ihre Ayda traten in der Dressur schwere Klasse an. Im ersten Umlauf zeigten die beiden eine spitzen Leistung und konnten sich mit 64,8% auf dem 10. Zwischenrang platzieren. Viele waren zum Daumen halten gekommen um die beiden in ihrer aufwändig vorbereiteten Musikkür zu sehen. Das Glück war aber nicht auf Lisas Seite, nachdem sich ihre Stute kurz vor ihrem Ritt vertreten hatte, verzichtete sie zum Wohle der Gesundheit des Pferdes auf ein Antreten. Bereits am nächsten Tag konnte Entwarnung gegeben werden – Ayda hatte sich tatsächlich nur vertreten und konnte GESUND wieder nach Hause gebracht werden.


So ging ein spannendes Wochenende voller Achterbahnfahrten mit Tiefs und Hochs vorüber. Wir gratulieren unseren Mädls zu den tollen (Teil-) Ergebnissen und gratulieren Nadja nochmals sehr herzlich zu ihrem Championatstitel!




Reitertreffen Traunsee 12.08.2018

 

~~~Hafi-Cup~~~

Am Wochenende waren wieder einmal unsere „Hafi-Youngstars“ an der Reihe. Bei traumhafter Kulisse gingen Julia Fuchsbauer mit Blickfang-E, Leonie Mühlecker mit Wolfi und Clara Estermann mit Wups van de Endehoeve beim letzten Hafi-Cup-Bewerb, ausgetragen vom Reitverein Traunsee, an den Start.

 

Die beiden jungen Pferde Blickfang und Wolfi wurden von Julia und Leonie gekonnt vorgestellt und sammelten gemeinsam mit ihren Reiterinnen wertvolle Erfahrungen für die Zukunft. Auch Clara zeigte mit Wups saubere Leistungen und durfte sich sogar ein Schleifchen für den 5. Platz im stark besetzten Starterfeld abholen.


Wir freuen uns über eure Leistungen und wünschen euch weiterhin so viel Spaß und Erfolg beim Reiten!




Dressurturnier Ranshofen

~~~Lizenzpunkte gesammelt~~~


Am Wochenende (03.-05.08.) war Theresa Korb mit ihrer Warmblutstute Cyra am Dressurturnier in Ranshofen am Start. Gleich zweimal holten sich die beiden die Schleife für den 3. Platz ab und sammelten Punkte für die nächsthöhere Lizenz.


Wir gratulieren zu deinen Erfolgen!




Dressurturnier Eberstallzell 14.07.2018

~~~Dressur~~~


Vergangenes Wochenende (14.07.) war Valentina Stützner mit ihrem Haflinger Wups van de Endehoeve in Eberstallzell am Start.


Die zwei bestritten Dressurprüfungen der Klasse A und L. In beiden Prüfungen zeigten sie gute Leistungen und konnten sich jeweils im Mittelfeld platzieren.


Herzlichen Glückwunsch!


Vielseitigkeit Stadl-Paura 06.-08.07.2018

 

~~~Titel verteidigt~~~


Am Wochenende (06.-08.07.) fanden die Haflinger Landesmeisterschaften in der Vielseitigkeit in Stadl-Paura statt. Aus unserem Verein gingen Sara Burgstaller mit Aladin, Nadja Lang mit Starello und Julia Stallinger mit Saratoga an den Start. Gemeinsam mit Melanie Lechner auf Salomon (RV Seewalchen-Haining) stellte man das „Team Glücksbärchis“ unter der Fürhung von Valentina Stützner.


In einem spannenden Wettkampf konnten sich unsere Glücksbärchis knapp durchsetzen und auch heuer den Titel OÖ Landesmeister Haflinger Mannschaft mit nach Hause nehmen.


Auch in den Einzelentscheidungen blieb es bis zum Schluss ein Krimi – nur 0,3 Punkte trennten die drei Medaillen Gewinnerinnen. Am Ende freuten sich Julia und Saratoga über den Titel OÖ Landesmeister Haflinger allgemeine Klasse sowie Nadja und Starello über den Vizemeister.

Unsere Gastreitern Melanie darf sich über den Titel OÖ Landesmeister Haflinger Junioren freuen.


Wir gratulieren euch von Herzen und bedanken uns ganz herzlich bei Melanie für ihr Engagement in unserer Mannschaft und Valentina für ihre Bereitschaft den Mannschaftsführer zu übernehmen.


Dressurturnier Schärding 29.06.-01.07.2018

~~~Durchstarter in der Dressur~~~


Am Wochenende von 29.06.-01.07.2018 war Theresa Korb mit ihrer Stute Cyra am Dressurturnier in Schärding unterwegs.


Die beiden bestritten Prfüungen der Klasse A und L und in allen Bewerben platzierten sie sich am Podest! Mit Wertnoten bis zu 8,0 erreichten sie gleich 4x den ersten und 2x den zweiten Platz.


Wir gratulieren zu den hervorragenden Leistungen und wünschen weiterhin alles Gute!

 


 

Dressur- und Springturnier Lasberg 23.-24.06.2018

(c) Patricia Koppenberger
(c) Patricia Koppenberger

~~~Haflinger Meisterschaft~~~


Vergangenes Wochenende (23.-24.06.) fand in Lasberg die Haflinger Landesmeisterschaft in Dressur und Springen statt.


Am Samstag gingen die Dressurbewerbe über die Bühne. In der Meisterschaft ritt Nadja Lang mit ihrem Starello um die Medaillen in der allgemeinen Klasse (LM) mit. Im ersten Umlauf erreichten die beiden den 3. Platz mit 66,181 % und griffen im zweiten Umlauf nochmal richtig an. Diesen Bewerb konnten die beiden dann mit 68,258% für sich entscheiden. In der Gesamtwertung wurde es dann der 3. Platz und somit die Bronzemedaille!


In den offenen Bewerben waren auch noch Theresa Korb mit Cyra, Valentina Stützner mit Wups van de Endehoeve und Julia Stallinger mit Saratoga in der Klasse L am Start. Theresa siegte vor Julia und Valentina. Valentina platzierte sich zuvor in der Klasse A am 2.Platz.


Am Sonntag stand dann alles im Zeichen des Springsportes. In der allgemeinen Klasse waren Nadja Lang mit Starello und Julia Stallinger mit Saratoga am Start. Im ersten Umlauf (95 cm) schafften Nadja und Starello eine fehlerfreie Runde und freute sich über den 3.Platz, Julia und Saratoga verzeichneten einen Abwurf. Im zweiten Umlauf über 100cm sollte sich im Klassement noch einiges ändern. Nadja musste leider 2 Abwürfe in Kauf nehmen und rutschte so leider auch in der Gesamtwertung auf den 4.Platz. Julia schaffte als einzige Reiterin eine Runde ohne Abwürfe und erreichte in der Gesamtwertung den 3.Platz und somit die Bronzemedaille.


Wir gratulieren unseren Reiterinnen ganz herzlich zu ihren Bronzemedaillen!


Dressurturnier St.Margarethen 15.-17.06.2018

~~~Siegreiche Divas~~~


Am vergangenen Wochenende (15.-17.06.) nahmen Lisa Reisinger und ihre Stute Ayda die weite Reise nach St.Margarethen – Reiterhof Stückler in Kärnten auf sich um gleich mehrere Dressurprüfungen der Klasse M in Angriff zu nehmen.


Im ersten Bewerb noch etwas abgelenkt vom Ungeziefer konnten sich die Beiden Bewerb für Bewerb steigern und kletterten im Ergebnis immer weiter nach oben. Nach einem 3. Platz (64,381%) am Freitag folgte am Samstag ein 2. Platz mit ebenfalls 64% und es sollte noch besser kommen: mit 66,7% darf sich Lisa mit ihrer Stute das Siegerschleifchen für den 1.Platz abholen!


Und man freute sich nicht nur über den Sieg, denn mit den tollen Ergebnissen hat Lisa die Höherreihung für die Lizenz RD4 geschafft und ist somit auch in der Klasse S startberechtigt!


Herzliche Gratulation!




Springturnier Lasberg 10.06.2018

~~~Wups am Sprung~~~


Knappe zwei Wochen nach ihrem Comeback in der Dressur wagte sich Valentina Stützner mit ihrem Wups van de Endehoeve auch zurück in das Springgeschehen. Die beiden besuchten am Wochenende das Springturnier in Lasberg (10.06.).


In der Stilspringprüfung über 90 cm erreichten die beiden mit einem fehlerfreien Ritt eine Wertnote von 6,3 und platzierten sich auf dem 4. Rang.


Wir gratulieren euch ganz herzlich!




Dressurturnier Altheim 09.-10.06.2018

~~~Schleifensammler Starello~~~


Nadja Lang und ihr Haflinger Starello konnten am vergangenen Wochenende (09.-10.06.) am Dressurturnier in Altheim weitere Erfolge verbuchen.


Die beiden holten sich am Samstag in der Klasse LM eine Schleife für den 3. Platz mit 65,286% und legten am Sonntag mit 67,928% einen drauf und sicherten sich verdient den Sieg in dieser Klasse!


Herzlichen Glückwunsch!




Voltigierturnier Redleiten 09.06.2018

~~~Erfolgreiche Voltis~~~


Auch unsere Jüngsten sind fleißig unterwegs. Vergangenes Wochenende (09.06.) waren 7 Kinder der Voltigiergruppe beim Nachwuchsbewerb in Redleiten am Start.


Die Kinder konnten auch im großen Starterfeld beweisen, dass sie fleißig am Üben und Trainieren sind. Vanessa Berer sicherte sich als Beste der Waldzeller Voltigiererinnen den 2. Platz. Franziska Hetzlinger freute sich über den 3. Platz. Knapp hinter dem Podest holen sich Isabell Gipfler, Leonie Hauer (bei ihrem ersten Start) und Anna Knauseder die Plätze 5, 6 und 7. Valentina Schoßleitner und Leonie Wagner platzierten sich im starken Starterfeld auf den Plätzen 10 und 11. Auch im Gruppenbewerb konnten die 7 Mädels mithalten und freuten sich über den 5. Platz.


Wir gratulieren euch ganz herzlich und wünschen euch viel Spaß und Motivation für das Sommertraining!




Orientierungsritt Ort/Innkreis

 

~~~Orientierung gefragt~~~


Während sich unsere Jugend auf Turnieren herumtreibt packten unsere „Ausreit-Oldies“ den Kompass ein und fuhren zum Orientierungsritt nach Ort/Innkreis (02.06.).


Karin Wallerstorfer-Rögl mit Piccolina, Andrea Gardemayr mit Lapislazuli, Angie Emich mit DJ, Gudrun Kaindl mit Torence, Heide-Marie Reisegger mit Neshvill, Karin Hetzlinger mit Sterni und die „Chefin“ Manuela Steinhofer mit Attila wagten gemeinsam das Unterfangen quer durch Wald und Wiese zu navigieren. Aufgeteilt in 2 Teams mussten entlang der Reitstrecke bei Stationen verschiedene Aufgaben gelöst werden.


Am Ende des sehr lustigen und gemütlichen Tages haben es unsere Teams auf den 11. bzw. 20. Platz geschafft – herzliche Gratulation von unserer Seite!


Wir freuen uns sehr, dass auch unsere „Oldies“ Spaß am unterwegs sein haben und finden es super, dass es solche Veranstaltungen wie den Orientierungsritt gibt – großes Lob an den Veranstalter!




Dressurturnier Steggut 01.-02.06.2018

~~~Siegreiche Dressur~~~


Unsere erfahrene Reiterin Nadja Lang war mit ihrem Starello auch in der Dressur-Branche unterwegs und zeigte am Turnier in Steggut (01.-02.06.), dass Haflinger auch mit den Großpferden mithalten können.


In der Dressurprüfung Kl. LM erreichten die beiden 68% und reihten sich auf dem 2.Platz ein. Ein weiterer 2.Platz gelang den beiden in der Klasse LP mit 64,9%, und die beiden legten sogar noch einen drauf und schnappten sich in einem weiteren LP-Bewerb den Sieg mit 65,7%!


Herzlichen Glückwunsch zu der tollen Leistung!




Dressurturnier Steyr 31.05.2018

 

~~~Another Comeback~~~


 

Vergangenen Donnerstag (31.05.2018) waren unserer Reiter beim CDN-C in Steyr vertreten.

 


Dabei feierte Valentina Stützner mit ihrem Haflinger Wups van de Endehoeve ihr Comeback nach einem schweren Reitunfall im Herbst. Die beiden traten in der Klasse A und L an und sicherten sich in beiden Klassen jew. einen Punkt für die nächst höhere Lizenz.

 


Theresa Korb mit ihrer Warmblutstute Cyra hatte einen Grund mehr zur Freude, ihr gelang im ersten A Bewerb eine Wertnote von 7,8 und somit der Sieg! Auch in der zweiten A konnte sich ihre Leistung mit einer Wertnote von 6,5 sehen lassen.

 


Herzliche Gratulation ihr beiden und willkommen zurück im Turniergeschehen!

 


 

 

Reitertreffen Viechtwang

~~~Hafi-Cup~~~


Am Samstag (26.05) fand der erste Teil des Haflingercups der Klasse E und A in Viechtwang statt. Für uns gingen Clara Estermann mit Wups van de Endehoeve und Julia Fuchsbauer mit Blickfang-E an den Start.


Julia kämpfte tapfer gegen ihre Nerven und konnte eine positive Wertnote von 5,6 beim ersten Auswärtsturnier mit ihrem jungen Pferd erreichen. Clara konnte zweimal traumhafte 8,0 Punkte erreichen und sicherte sich so den Sieg in der Einlaufdressur und den 2.Platz in der E Dressur!


Herzlichen Glückwunsch und alle Gute für den nächsten Teilbewerb!

 


Dressurturnier Kottingbrunn 26.-27.05.2018

 

~~~Dressur – Diva~~~


Vergangenes Wochenende (26.-27.05.) reiste Lisa Reisinger mit ihrer Stute Ayda nach Kottingbrunn, um dort Dressurprüfungen der Klasse M zu starten. In ihrer erst 3. M erreichten die beiden unglaubliche 66,961% und platzierten sich so am 3. Platz.


Wir gratulieren euch ganz herzlich und drücken die Daumen für die nächsten Vorhaben!


_________________________________________________________________________________

Springturnier Bad Ischl 12.-13.05.2018

~~~Hafi-Cup~~~


Von 12.-13.05. fand in Bad Ischl ein Teilbewerb für den Haflingercup statt. Für uns ging Sara Burgstaller mit ihrem Alladin im Springen der Klasse L an den Start


Die beiden reihten sich im Springen über 100cm auf dem 3.Platz ein.


Wir gratulieren euch und wünschen euch weiterhin alles Gute!


_________________________________________________________________________________

Voltigierturnier Messe Wels 11.05.2018

~~~erfolgreicher Saisonstart~~~


Am 11.05. auf der Messe in Wels sind auch endlich unserer Voltigierer in die neue Saison gestartet.


Die 7 Kinder der Voltigiergruppe gingen im Nachwuchsbewerb an den Start und zeigten bereits am Vormittag sehr saubere Küren. Auch wenn das Pferd Saratoga nicht so sicher wie gewohnt ihr Runden drehte, schafften es die Kinder gekonnt ihre Leistungen in der Pflicht abzurufen.


Am Ende des Tages freute sich Franziska Hetzlinger über einem Sieg und Valentina Schoßleitner über einen 3.Platz. Gleich neben dem Podest reihten sich am 4. Platz Isabella Gipfler und Anna Knauseder ein. Vanessa Berer schaffte noch einen Top-Ten Platz als 8. und Eva Schaper und Leonie Wagner waren nur ganz knapp dahinter auf Platz 11 und 12 zu finden.


Wir gratulieren euch recht herzlich und drücken die Daumen für den nächsten Start!

_______________________________________________________________________________

Dressurturnier Wels 05.-06.05.2018

~~~Tolle Dressurergebnisse~~~


Während sich bei unserem Turnier die Youngstars an den Start wagten, war unsere erfahrene Reiterin Nadja Lang mit ihrem Starello beim CDN-B* in Wels (05.-06.05.) unterwegs.


Sie schafften es in beiden Bewerben in die Platzierungen und freuen sich in der Klasse LM über einen 4. und in der Klasse LP (bei ihrem erst 2. Start in dieser Klasse) über einen 6. Platz!


Herzliche Gratulation – macht weiter so!

_________________________________________________________________________________

Dressur- und Springturnier Waldzell 05.-06.05.2018

 

Sonne, Pferde, Siege – Turnierwochenende beim Reitverein Waldzell

Waldzell: Reiterhof Brandstatt | Lange wurde es erwartet, daraufhin gefiebert und trainiert – jetzt war es endlich wieder soweit! Was wäre das erste Maiwochenende ohne das alljährige Dressur- und Springturnier des Sportunion Reitverein Waldzell!? Insgesamt 23 Bewerbe, rund 80 Teilnehmer und 180 Starts in Dressur und Springen brachten die Anlage von Manuela Steinhofer ordentlich zum Beben. Zur Überraschung aller meinte es der Wettergott in diesem Jahr besonders gut. Bei Sonnenschein und angenehm milden Temperaturen, wurden die sonst so heißgeliebten Gummistiefel gegen Sandalen getauscht und die alljährige Schlammschlacht vorerst auf nächstes Jahr vertagt.


Bei den zahlreichen Prüfungen bis zur Klasse L, konnten die Waldzeller Reiter ihren Heimvorteil klar ausnutzen und räumten wieder ordentlich ab. Mit insgesamt drei ersten Plätzen und einem dritten Platz war Theresa Korb mit ihrer Stute Cyra die Siegerin des Wochenendes. Aber auch Clara Estermann auf Wups van de Endehoeve kann sich über zwei erste Plätze freuen. Carolina Moosleitner und Tina Pichlmann erritten sich ebenfalls jeweils einen ersten Platz sowie weitere Platzierungen. Platzierungen gingen außerdem an Lea Reisegger, Leonie Mühlecker, Julia Fuchsbauer und Marlene Schoßleitner. Daneben fanden auch die diesjährigen Vereinsmeisterschaften in Dressur und Springen in den Leistungskategorien Reiterpass, Reiternadel und Lizenz R1 statt. Vereinsmeister in der Dressur wurden Carolina Moosleitner (RP), Clara Estermann (RN) und Theresa Korb (R1). Im Springen gingen die Vereinsmeistertitel an Marlene Schoßleitner (RP), Lea Reisegger (RN) und Theresa Korb (R1).


Trotz eines tragischen Sturzes mit glücklicherweise glimpflichem Ende, war es wieder ein erfolgreiches und spannendes Turnierwochenende. Der Reitverein Waldzell bedankt sich bei Stallbesitzerin Manuela Steinhofer und allen fleißigen Helfern für ihre tatkräftige Unterstützung!

_______________________________________________________________________________

Vielseitigkeit Stadl-Paura 28.-29.04.2018

~~~Ab in den Busch~~~


Auch unsere „Busch-Reiter“ starteten am Wochenende in die neue Saison. Beim CCN-A in Stadl-Paura (28.-29.04.) gingen Sara Burgstaller mit Alladin, Nadja Lang mit Starello und Julia Stallinger mit Saratoga an den Start.


Nach super Leistungen in der Dressur lag Nadja vorerst voran und Julia reihte sich auf dem 4.Platz ein. Leider rutschten die beiden durch (Zeit-) Fehler im Springen und im Gelände etwas zurück, freuen sich aber dennoch über Platz 6 und 7.


_________________________________________________________________________________

Dressurturnier Gschwandt 28.-29.04.2018

~~~WelCOME BACK~~~


Beim CDN-B* in Gschwandt (28.-29.04.) zeigten Lisa Reisinger und ihre Stute Ayda, dass sie in 1 ½ Jahren verletzungsbedingter Pause nichts verlernt haben. Besonderen Grund zur Freude brachten über 64% und einem Platz im Mittelfeld bei der FEI Vorbereitungsprüfung (Dressur Kl. M!).


Wir freuen uns sehr, dass die beiden zurück sind und wünschen euch weiterhin alles Gute!


________________________________________________________________________________


Dressurturnier Gschwandt 20.-21.04.2018

~~~Saisonstart~~~


Bereits vergangenes Wochenende (20.-21.04.) fand das CDN-B in Gschwandt statt, bei welchem Nadja Lang mit ihrem Haflinger Starello in die neue Saison startete.


In der Haflingerdresur LM konnten sich die beiden auf dem guten 4. Platz einreihen und auch in der Dressurprüfung LP, die Nadja das erste Mal in Angriff nahm, zeigten sie beachtliche Leistungen – wenn auch leider nicht ganz fehlerfrei.


Wir freuen uns über einen gelungenen Start mit euch und drücken die Daumen für alles, was noch kommt!

###CALENDAR###

Sportunion Reitverein Waldzell
Postanschrift:
A-4924 Waldzell, Bach 23
Vereinsstandort:
A-4924 Waldzell, Brandstatt 1
Tel.: +43 (0) 664 12 05 004
E-Mail: reitverein-waldzellreitvereingmxreitvereinat



Reitstunden und Einstellbetrieb
Manuela Steinhofer
Tel.: +43 (0) 664 27 77 815
E-Mail: reiterhof.brandstattreitvereininextreitvereinat